grüner Smoothie mit Avocado

Gesund Abnehmen & fettverbrennen – Lösung: Stoffwechsel anregen

Gesund abnehmen funktioniert am besten Zuhause. Wir erklären euch, wie ihr effektiv den Stoffwechsel anregt und Lust auf eine gesunde Ernährung bekommt.

Cardiotraining für Zuhause

Mit der Anschaffung eines entsprechenden Sportgerätes, mit dem man ganz einfach, flexibel und ohne Druck von außen trainieren kann, ist die erste Hürde zu einem aktiveren und damit auch gesünderen Lebensstil bereits genommen. Für das Fettstoffwechseltraining eignen sich am besten Cardiotrainingsgeräte wie Ergometer, Crosstrainer, Laufbänder oder Rudergeräte. In erster Linie geht es darum, die Ausdauer zu trainieren und somit die Kilos zum Purzeln zu bringen und das Fett schmelzen zu lassen.

Workout mit Langhantel
Workout mit Langhantel

Optimaler Puls zur Fettverbrennung

Vor allem Einsteiger sollten eines beachten: Pulsgesteuertes Trainings ist das A und O für ein effektives und langfristiges Abnehmen! Wir haben bereits in einem vorherigen Blogbeitrag die Grundlagen des pulsgesteuerten Trainings erläutert.

Vor allem, wenn man abnehmen möchte, ist der Puls ein wichtiger Trainingsfaktor. Denn der Stoffwechsel und die Fettverbrennung werden vor allem in einem Trainingsbereich zwischen circa 65 und 75 der maximalen Herzfrequenz so richtig angekurbelt. Eine zu hohe Schlagzahl kann den Körper schnell überlasten und trägt nur wenig zur Aktivierung des Fettstoffwechsels bei. Das richtige Maß ist also das Maß aller Dinge! Alle MAXXUS Cardiogeräte sind mit entsprechender Pulsmessung ausgestattet, so dass du dich voll und ganz auf dein Training konzentrieren kannst und den Puls immer im Blick hast.

Der Mix macht´s

Um Abwechslung ins Training Zuhause zu bringen und den Fettstoffwechsel so richtig auf Trab zu bringen, bieten sich für Fortgeschrittene verschiedene Trainingsformen an. HITT und Tabata sind echte Kalorien- und Fettkiller und verleihen dem ausdauerorientierten Fettstoffwechseltraining eine willkommene Abwechslung.

  • Tabata: Das Tabata Training ist ein intensives Training, bei dem in Intervallen das Cardiotraining mit Krafttrainingseinheiten kombiniert werden. Eine Intervalleinheit kann zum Beispiel aus acht Intervallen jeweils à 20 Sekunden bestehen, bei denen du jeweils an deine Grenzen gehst.
  • HITT: Das sogenannte HITT Training (High Intensive Intervall Training) ist ein echter schweißtreibender Fettkiller. Du kannst in wenigen Minuten viele Kalorien verbrennen. Auch beim HITT Training können verschiedene Cardiotrainings und Krafttrainingsformen kombiniert werden, die in hoher Intensität ausgeübt werden.

Beide Trainingsformen können mit den entsprechenden Trainingsgeräten Zuhause absolviert werden und das Beste daran ist, dass du in nur wenigen Minuten ein komplettes Trainingsprogramm absolvieren kannst, das ein echter Fatburner ist und den Stoffwechsel so richtig auf Trab bringt.

Chia Pudding
Chia-Pudding – ideales Frühstück

Stress vermeiden, Ruhe gönnen

Wichtig für das Abnehmen und deinen Stoffwechsel sind neben einem ausgewogenen und abwechslungsreichen Training entsprechende Ruhephasen. Sowohl für das effektive Training ist Regeneration ein weiterer Schlüssel zum Erfolg als auch für einen effizienten Stoffwechsel. Sogar im Schlaf verbrennt dein Körper Fett, wenn du tagsüber richtig trainiert hast. Guter Schlaf ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Abnehmen, denn der Stoffwechsel funktioniert am besten bei einem ausgewogenen Verhältnis von Bewegung und Ruhe.

Kochen mit Fatburnern wie Ingwer & Chilli
Kochen mit Fatburnern wie Ingwer & Chilli

Was regt den Stoffwechsel an?

Nimmt das Training Fahrt auf, kommt die Lust auf gesunde Ernährung wie von selbst. Auf Diäten und Hungerkuren kann man getrost verzichten, denn leider ist der JoJo-Effekt fast schon ein Garant bei Diätprogrammen. Langfristiges Abnehmen funktioniert am besten, wenn man darauf achtet, seine Kalorienzufuhr im Griff zu halten.

Kalorienreiches Essen kann ganz einfach durch kalorienärmere Gerichte ersetzt werden. Grundsätzlich bieten sich Salate, Gemüse und magere Fleischspeisen an. Auf Zucker und Weizenmehl sollte verzichtet werden, dafür bereichern grüne Smoothies den Ernährungsplan und sind zudem auch noch gesund. Ein echter Sattmacher und bestens als kleinen Snack für Zwischendurch geeignet ist Rohkost in jeglicher Form. Hochwertiges Olivenöl kann in Maßen durchaus verwendet werden und ist ein idealer Ersatz für die üblichen Pflanzenöle. Zitronen und Blaubeeren liefern als Früchte nicht nur wertvolle Vitamine, sondern kurbeln auch den Fettstoffwechsel an.

Flüssigkeitszufuhr ist ein weiterer Garant für das Entschlacken des Körpers, allerdings sollte auf süße und zuckerreiche Getränke komplett verzichtet werden. Stattdessen viel Wasser trinken und statt Kaffee empfiehlt sich grüner Tee. Würzige Fettstoffwechselanreger sind Ingwer und Chilli, als Snacks eignen sich Mandeln, zum Süßen Zimt. Und wenn dich die Lust auf Süßes übermannt, greife am besten zu dunkler Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, den Fettstoffwechsel anzukurbeln.

Noch ein letzter Tipp: Lieber mehrere und kleinere Snacks über den Tag verteilt zu sich nehmen wie üppige Mahlzeiten und am besten mit einem Kalorienrechner unterwegs sein und den Tagesverbrauch im Griff halten.

Mit der Kombination zwischen effektivem Training Zuhause und einer gesunden Ernährung macht gesundes Abnehmen nicht nur Spaß, sondern ist auch langfristig erfolgreich.

0 comments on “Gesund Abnehmen & fettverbrennen – Lösung: Stoffwechsel anregenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.