Gegrillte Ananas-Melonen-Spieße

Wenn die Temperaturen steigen und die Abende länger werden, darf ein entspanntes Grill-Together auf keinen Fall fehlen. Neben den üblichen herzhaften Leckereien, sorgen die fruchtigen Ananas-Melonen-Spieße für eine gesunde Abwechslung und sind als Dessert der perfekte Abschluss für jeden Grillabend.

 

Zutaten:

  • 1 Mini-Wassermelone
  • 1 Ananas
  • 250 g Feta
  • 1 Zweig Thymian
  • ½ Limette
  • 1 EL Honig
  • Prise Pfeffer
  • Holzspieße

 

Zubereitung:

Melone und Ananas in Stücke schneiden. Schale und Kerne entfernen.

Die Ananas- und Melonenstücke abwechselnd auf die Spieße stecken. Mit dem Saft der halben Limetten beträufeln und mit einer Prise Pfeffer würzen.

Anschließend die Obstspieße auf den vorgeheizten Grill legen und den Deckel für ca. 5 Minuten schließen.

Währenddessen den Feta mit der Hand in einer kleinen Schale zerbröseln, mit Honig süßen, pfeffern und mit Thymian garnieren.

Die Spieße vom Grill nehmen und zusammen mit dem Feta-Dip servieren und genießen.

MAXXUS wünscht einen Guten Appetit🧑‍🍳

Weitere Rezeptideen gibt es hier.

0 comments on “Gegrillte Ananas-Melonen-SpießeAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.