Eiweiß Power: Reis in Sesam-Brokkoli-Hähnchen Pfanne

Simpel und easy. Dazu noch leicht, gesund und lecker mit der vollen Eiweiß-Power. Unser Rezept Reis in Sesam-Brokkoli-Hähnchen. 

 

Folgende Zutaten werden benötigt für 2 Personen:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Sesamsamen
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Honig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier (Eiweiß)
  • 3 EL Sesamöl
  • 500 g Brokkoli
  • 3 EL Speisestärke
  • 3 Frühlingszwiebel
  • 200 g Basmatireis
  • Prise Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:
Die Marinade wird in einer kleinen Schüssel mit Honig, Sesam, gehackten Knoblauch und 2 EL Sojasauce zubereitet und erst einmal zur Seites gestellt. Danach die Hähnchenbrust und das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer großen Schüssel Eiweiß, Speisestärke und die restliche Sojasauce mithilfe eines Schneebesens gut verrühren und würzen. Die Hähnchenbruststücke dazu geben und untermischen, sodass alles vom Fleisch vollständig mariniert wird.

Den Basmatireis nach Packungsanweisung zubereiten und den Brokkoli in einem Topf ca. 7 Minuten bissfest in Wasser kochen.

Zuletzt das Sesamöl in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze die marinierten Filetstücke ca. 8 Minuten anbraten. Nach ca. 5 Minuten die Frühlingszwiebel, den gekochten und abgetropften Brokkoli, sowie die restliche Sauce dazugeben und kurz zusammen aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Abschluss mit dem gekochten Reis servieren.

MAXXUS wünscht einen Guten Appetit🧑‍🍳

Weitere Rezeptideen gibt es hier.

0 comments on “Eiweiß Power: Reis in Sesam-Brokkoli-Hähnchen PfanneAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.